Englisch

Logo von Forteno
 
 

Aktuelles von Forteno

FORTENO setzt auf ITIL-Zertifizierung

Mit der ITIL-Zertifizierung weiterer Mitarbeiter unterstreicht FORTENO seine Beratungskompetenz und sein konsequentes Bestreben nach kontinuierlicher Qualitätssteigerung und -sicherung im professionellen IT-Service Management. "Gerade im Großkundenbereich ist es entscheidend, IT Services an den Geschäftszielen auszurichten und dabei nach einem standardisierten Modell vorzugehen,“ erläutert Rolf Kuras, Geschäftsführer bei FORTENO. „Daher werden wir auch in Zukunft in die Ausbildung unserer Berater investieren und damit sicherstellen, dass unsere Kunden von ITIL-konformen IT-Dienstleistungen profitieren.