Englisch

Logo von Forteno
 
 

Über das Forteno Management

Wir sind Helga Kunze und Rolf Kuras – zwei Persönlichkeiten mit ähnlichen Leidenschaften: Wir lieben IT, die gute Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Kunden und die kreative Führung unseres Unternehmens.

Dr. Rolf Kuras, Geschäftsführer

Interaktion von Mensch und Computer: Wie kommen die Menschen am besten mit Informationstechnik am Arbeitsplatz zurecht? Für diese Frage interessierte ich mich bereits in den frühen 80er Jahren, als die Computertechnik sich anschickte, an jeden Arbeitsplatz vorzudringen.

Damals studierte ich Psychologie, weil für mich der Mensch an erster Stelle steht. Als wissenschaftliche Hilfskraft startete ich in der experimentellen Psychologie, wo man Daten zum Erleben und Verhalten von Menschen sammelt und oft Statistiken erstellt. Dabei entdeckte ich mein zweites großes Interessengebiet: die IT. Die Verbindung von Psychologie und IT in der Software-Ergonomie trieb mich bis zum Ende meines Forscherlebens um.

Und heute? Nach Jahren im operativen Management bei IBM Global Services und Plönzke wollte ich deutlich stärker unternehmerisch tätig sein. Dies setze ich seit 2005 in der it.allions Unternehmensgruppe um. Seit 2014 bin ich zusammen mit Helga Kunze in der Geschäftsführung der FORTENO. Und noch immer geht es mir darum, für Menschen die besten IT-Lösungen zu finden. Damit Unternehmen ihre Verfahren und Prozesse mit einer gelingenden Strategie und in die Zukunft digitalisieren können.

Helga Kunze, Geschäftsführerin

Mein Wunsch war es schon immer, mit Menschen zu arbeiten. Und so fokussierte ich mich in meinem Wirtschaftsstudium auf den Personalbereich und wirkte gleichzeitig an dem Aufbau eines jungen Unternehmens mit. Besonders reizte es mich, Erfahrungen im internationalen Umfeld und in der Softwarebranche zu sammeln. Beides zusammenzubringen – mein Interesse an Menschen und meine Leidenschaft für unternehmerisches Management – ist das Herzstück meiner Arbeit.

Davon sind auch die entscheidenden Jahre meines beruflichen Agierens bei FORTENO geprägt. Nach dem Einstieg in das Unternehmen im Jahr 2002 übernahm ich bereits zwei Jahre später gemeinsam mit Rainer Kunze zentrale Aufgaben in der Unternehmensleitung. Seit 2014 führen nun Rolf Kuras und ich das Unternehmen. Gemeinsam arbeiten wir daran, dass in unserem Team jeder den Platz findet, an der er sich am besten entfalten kann. Weil es die Menschen sind, mit denen wir zusammenarbeiten und das Unternehmen in die Zukunft führen.

Rainer Kunze, Gründer

Er begann seine Karriere als Consultant im IBM Global Service Verbund, wo er erfolgreich Großprojekte in unterschiedlichen Branchen leitete und mehrere Führungspositionen bis zum Geschäftsbereichsleiter inne hatte. Seine langjährige Erfahrung im Aufbau von Unternehmen sowie im Management großer IT-Projekte nutzte er ab 2002 als Geschäftsführer, um die FORTENO GmbH in ihrer heutigen Form zu begründen. Er erkannte das Potential des Unternehmens und seiner Mitarbeiter, fokussierte das technische Know-how klar auf das SAP-Umfeld und etablierte FORTENO als kompetenten IT-Partner für mittlere und große Unternehmen.

Rainer Kunze starb im März 2014 nach schwerer Krankheit. Seine klaren Visionen darüber, was Kundenorientierung und kooperative Mitarbeiterführung für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens bedeuten, prägen FORTENO auch in Zukunft.